10. Ferrata Mazzetta (2347m)

Sonnenuntergang in den Drei Zinnen Dolomiten, bei den Sextner Dolomiten

Ausgangspunkt: Padola (1218m) – erstes Dorf nach dem Kreuzbergpass
Gehzeiten: Gesamt 6 ¼ Std., Aufstieg 3 ¾ Std., Abstieg 2 ½ Std.
Höhenmeter: ca. 1150m
​ 

Tour als PDF-Download

 

 

Padola – Ferrata Mazzetta – Bivacco Gera – Padola

Routencharakter: leichter, mit Drahtseilen gesicherter Klettersteig vor großer, einsamer Dolomitenkulisse – zweigt sich mit dem Roghelweg (Nr. 6)

Markierung: schlecht markierte Wege – Padola – Bivacco Gera rot-weiß-rot mit der Nr. 152

Highlights: Die herrliche Felskulisse des inneren Val de Ambata. Gute Motive am Klettersteig, mit den wilden Felszacken der südöstlichen Drei Zinnen-Dolomites im Hintergrund

Karte: Klettersteig "Ferrata Mazzetta"
 

 

 

Schnellanfrage Anreise Abreise E-Mail weiter

Logindaten eingeben