1 Trailsüchtig - Monte Spina und Red Wall Valley

Mountainbiken in den Drei Zinnen-Dolomites

Zeit: 6,5 h
Kondition: 2
Höhendifferenz: 1.950 m
Höchster Punkt: 2.400 m
Distanz: 47 km
E-MTB geeignet: JA
Technik: S1/S2
Schwierigkeit: rot

Tour als PDF-Download

GPX Daten downloadenFalls Sie noch keine Zugangsdaten haben, melden Sie sich bitte bei uns.

Karte der Mountainbike-Tour: Monte Spina und Red Wall Valley

Start vom Berghotel in Sexten/Moos über die Forststraße Richtung Nemes Alm, nach ca. 5 km kurz vor der Hütte links abbiegen verläuft ein breiter jedoch im zweiten Stück sehr ausgewaschener Weg zum Kniebergsattel/Passo Silvella. Am Passo Silvella angekommen, folgt ein anstrengendes Schiebestück links über die Schotterfelder des Knieberges der Höhepunkt: der berühmte Monte Spina Trail. Wie ein Scheitel zieht sich dieser auf dem Wiesenrücken knapp 7 km gegen Süden. Von Dosoledo über die Valgrande und dem Forstweg zum Kreuzbergpass wartet noch einmal ein harter Brocken für die mittlerweile müden Waden. Am Kreuzbergpass angekommen gilt es die letzte Hürde zu meistern, denn jetzt fehlen nur mehr 300 Höhenmeter auf die Rotwandwiesen. Auf dem schönen Weg durch die Lärchenwälder gilt es nochmals alle Reserven zu mobilisieren. Die finale Abfahrt über das Red Wall Valley, über einen flowigen Trail ins Fischleintal belohnt die Strapazen des Tages.

Mountainbiker im Wald

      

Schnellanfrage Anreise Abreise E-Mail weiter

Logindaten eingeben