20. Rundwanderung um die Drei Zinnen

Ausgangsort/Anfahrt: Rif. Auronzo (2320 m), im Süden der Drei Zinnen, am Ende der Drei-Zinnen-Straße (Mautstraße), 7 km von Misurina, 29 km von Toblach. Mehrere Großparkplätze neben dem Rif. Auronzo
Auf einem Blick: Rif. Auronzo –Paternsattel–Dreizinnenhütte–Forcella Col di Mezzo–Rif. Auronzo
Höhenunterschied: 250 m im An und Abstieg
Höchste Wegstelle: Paternsattel 2454 m
Gesamtgehzeit: 3 ½ Stunden (Rif. Auronzo – Paternsattel – Dreizinnenhütte 1 ½ Stunden, Dreizinnnehütte – Forcella Col di Mezzo – Rif. Auronzo 2 Stunden)
Wegmarkierung: auf Weg Nr. 101 zur Dreizinnenhütte und dann weiter auf 105 zurück zum Auronzohaus

Tour als PDF-Download

Schön Schlafen?

Wollen Sie richtig schön schlafen?

ganz unverbindlich anschauen

Einkehrmöglichkeiten

Rif. Auronzo (Anfang Juni bis Mitte Oktober), Rif. Lavaredo und Dreizinnenhütte (beide von Mitte Juni bis Ende September) Jausestation Lange Alpe (Sommerbewirtschaftung, Milchprodukte).
  

Anforderungen

Problemlose Rundwanderung. Vorsicht bei Nebel!
  

Sehenswertes

Am Weg zum Paternsattel prächtige Schau zur Cadinigruppe. Von der Dreizinnenhütte weltberühmter Zinnenblick!

Karte


Logindaten eingeben