2. Skitour Helm, 2434 m

Ausgangsort: Moos/Berghotel (1370 m)
Auf einen Blick: Berghotel – Helmhanghütte – Negerdörfl – Helm – Berghotel 
Höhenunterschied: ca. 1.100 m
Reine Gehzeit: ca. 3-4 Stunden
Schwierigkeit: 3

Tour als PDF-Download

Download Tour Tappeiner

Wegbeschreibung

Vom Berghotel direkt die Straße bzw. Weg Nr. 13 weiter, bei den Höfen – namens Palmstatt – vorbei bis unterhalb der Helmhanghütte. Immer rechts der Piste halten und weit rechts an der Helmhanghütte vorbei ein kurzes Stück entlang der Piste bis zum Negerdorf. Dort nach der letzten Hütte links in den lichten Lärchenwald hinein mehr oder weniger immer dem Sommerweg 3 A folgend am Grat entlang hinauf. Von der Waldgrenze an folgt man immer dem ausgeprägten und relativ lawinensicheren Rücken bis zum Gipfel.

Abfahrt: Wie Aufstieg.

Karte

Tipps und besondere Hinweise

Die Abfahrt kann auch nach Westen den Bergrücken entlang zur Hahnspielhütte (Einkehrmöglichkeit) erfolgen. Unbedingt Lawinenbericht prüfen.

Zusammenfassung

Eine wenig begangene Skitour direkt ab dem Berghotel mit perfekter Aussicht.


Logindaten eingeben