Wanderurlaub in Sexten im Hochpustertal

Berghotel

Dazu nur zwei Zahlen: 182 km Wanderwege in Sexten und 662 km im Hochpustertal.

Es gibt wenige Gegenden, in denen es so viele und schöne Möglichkeiten zum Wandern und Bergsteigen gibt, wie in Sexten, den Sextner Dolomiten und im Hochpustertal. Direkt von unserem Wanderhotel in Südtirol aus, können Sie ihre Reise in einen faszinierenden Bergurlaub inmitten der Dolomiten beginnen.

Auch wenn Sie auf der Suche nach einem Gebiet sind mit wenigen oder gar keinen Menschen (auch im Hochsommer), dann können wir Ihnen weiterhelfen - egal wie lang, wie schwer, wie ... die Tour sein soll -  fordern Sie uns, gerne beraten wir Sie!

Walter Holzer bei den Drei Zinnen

Was Sie zum Wandern in Sexten und in näherer Umgebung auf keinen Fall vergessen dürfen: gute Berg- bzw. Wanderschuhe, Regenschutz, einen leichten Rucksack, Proviant und gutes Kartenmaterial z.B. Tappeiner Bergsportkarte (an der Rezeption des Berghotels, Ihrem Wanderhotel in den Dolomiten, erhältlich).

Handelt es sich um einen Klettersteig, so sind Schwindelfreiheit und die richtige Ausrüstung, wie Helm und Brustgeschirr mit Karabiner Voraussetzung. Sexten und Umgebung verfügt über 30 Klettersteige die innerhalb ca. 40 Fahrminuten erreichbar sind.

Hier finden Sie unser aktuelles Wanderprogramm*
*Die angebotenen Touren sind in der Berghotel-Pension inbegriffen.

Wir sind Mitglieder der besten alpinen Wanderhotels, dies als Garantie, dass Bergurlaub bei uns in Sexten kein Zufall ist! Ausgezeichnet mit 5 Bergkristallen!
5 Bergkristalle
Qualitätsversprechen der Wanderhotels

Wandern in Sexten

Verbringen Sie Ihren Wanderurlaub in Sexten im Hochpustertal! Die nachstehenden Wanderungen, Bergtouren und Klettersteige sind Vorschläge von uns und nur eine kleine Auswahl aus der überragenden Vielzahl der Möglichkeiten, die  ausgehend von unserem Wanderhotel in Südtirol möglich sind und in unserer näheren Umgebung geboten werden. Mit näherer Umgebung verstehen wir den Umkreis von max. 45 Autominuten. So können Sie problemlos vom Berghotel aus die Sextener Dolomiten, die Dolomiten von Cortina, Fanes, Sennes, Prags und Cadore, die Rieserferner Gruppe, die Gsieser und Villgrater Berge und den Karnischen Kamm entdecken. Hier gibt es so viele Möglichkeiten, dass die Tourenbücher aus der Serie von Luca Visentini der jeweiligen Gebiete zusammengezählt, mehr als 1.000 Seiten aufweisen und einen unvergesslichen Wanderurlaub im Hochpustertal versprechen.

Wanderempfehlungen Insgesamt 60 verschiedene Wandertouren in den Dolomiten und in Südtirol findet ihr in dem Buch "Einsame Gipfel Südtirol - Dolomiten":
Download pdf

 

Wir empfehlen bei Wanderungen oder Bergtouren in den Sextner Dolomiten gute Berg - bzw. Wanderschuhe, Regenschutz, einen leichten Rucksack, Proviant und gutes Kartenmaterial z.B. Berghotel's Wanderkarte vom Tappeinerverlag 1:30.000 (an der Rezeption erhältlich).

Die Dauer der Tour ist die „reine Gehzeit“ d.h. ohne Pausen und Besichtigungen, kann aber je nach Tempo und Wegverlauf kürzer oder länger ausfallen. Die Einteilung Bergschuh-Wanderung bezieht sich auf die Schwierigkeit der Touren, wobei die Wertungsskala von 1 (leichte Wanderung/Spaziergang) bis 5 (anspruchsvolle und weite Tour, wo Bergerfahrung vorausgesetzt wird) reicht. Handelt es sich um einen Klettersteig, so ist Erfahrung mit Schwindelfreiheit und die richtige Ausrüstung, wie Helm und Brustgeschirr mit Karabiner Voraussetzung.


Unsere VORSCHLÄGE FÜR DIE SCHÖNSTEN WANDERUNGEN IN DEN SEXTNER DOLOMITEN

direkt auf Ihr Handy inklusive Download der Sommerkarte!

 

QR-Code

Karte mit Wandertouren Karte

Karte mit eingezeichneten Wandervorschlägen in den Sextner und Pragser Dolomiten. Wählen Sie aus dem bunten Tourenangebot und vergnügen Sie sich beim Wandern und Bergsteigen in den Sextner Dolomiten.

Download pdf

Wir wünschen Ihnen einen unvergesslichen Bergurlaub im Wanderhotel in Sexten, viel Spaß beim „Bergerobern“ bzw. Wandern in den Sextner Dolomiten und natürlich stehen wir Ihnen gerne bei Fragen oder Unklarheiten mit Rat und Tat zur Seite.
 

Unsere Wandervorschläge:

 

Drei Almen auf der Sonnenseite
Berghotel Tirol - Froneben - Klammbachalm - Nemesalm - Coltrondo-Alm - Schwarzsee - Berghotel
ca. 509 m ca. 6 h Schwierigkeit 4-Bergschuh-Wanderung

Blumenwunder im Naturpark Drei Zinnen - Sextner Dolomiten
Berghotel-Festung Haideck-Fischleintalwiesen-Innergsellwiesen–Außergsell Sexten -Berghotel 
ca. 730 m ca. 5 h Schwierigkeit 3-Bergschuh-Wanderung

Besinnung – Kultur und herrliches Panorama
Berghotel – Sexten – Waldkapelle – Mitterberg/Panorama - Berghotel 
ca. 300 m ca. 2,5 - 3 h Schwierigkeit 3-Bergschuh-Wanderung

Ein klassischer Höhenweg - und einer der bliebtesten Ausflugstipps für Ihren Wanderurlaub in Südtirol
Berghotel - Talschlusshütte - Zsigmondyhütte - Büllelejochhütte - Dreizinnenhütte - Talschlusshütte 
ca. 1158 m ca. 6-7 h Schwierigkeit 5-Bergschuh-Wanderung

Von den Rotwandwiesen zum Kreuzbergpass
Berghotel - Rotwandwiesen - Kreuzbergpass - Berghotel 
ca. 50 m und 600 m im Abstieg ca. 5 h  Schwierigkeit 2-Bergschuh-Wanderung

Der Weg mit den schönsten Panoramen
Berghotel - Bergstation Helm-Seilbahn - Hahnspielhütte - Sillianer Hütte - Hornischeck - Eisenreich - Nemes-Alm - Froneben - Berghotel Tirol
ca. 600 m und 1295 m im Abstieg ca. 7 - 8 h Schwierigkeit 5-Bergschuh-Wanderung

Mit den Drei Zinnen
Berghotel – Innerfeldtal – Drei Zinnen - Fischleintal - Berghotel 
ca. 1076 m ca. 6 h  Schwierigkeit 4-Bergschuh-Wanderung

Wunderschöner Spaziergang für genussreiche Stunden im Wanderurlaub in Sexten
Berghotel – Bruggerlift – Signaue – Talstation Rotwandwiesen – Festung Haideck – Sexten – Kinigerhöfe - Berghotel 
ca. 150 m ca. 3 h  Schwierigkeit 1-Bergschuh-Wanderung

Hoch ober dem Fischleintal - Gamssteig
Berghotel - Fischleintal – Rotwandköpfe – Rotwandwiesen – Bad Moos - Berghotel
ca. 350 m und 865 m im Abstieg ca. 4 - 5 h  Schwierigkeit 3-Bergschuh-Wanderung

Die Stille Welt der Hochmoore
Berghotel - Froneben – Wegkreuzung Saumahd – Seikofel – Schwarzsee – Camping - Berghotel 
ca. 540 m ca. 4 h Schwierigkeit 3-Bergschuh-Wanderung

Schnellanfrage Anreise Abreise E-Mail weiter

Logindaten eingeben